Startseite
Was Sie wissen sollten
Termine Burgstall
Termine Colbitz
Termine Cröchern
Termine Dolle
Termine Lindhorst
Termine Meseberg
Termine Samwegen
Termine Uchtdorf
Veranstaltungen
Partner in Stourbridge
Partner in Tansania
Links
Impressum



Die Evangelische Kirchengemeinde Colbitz und der Evangelische Kirchenkreis Haldensleben-Wolmirstedt haben seit mehr als 25 Jahren eine partnerschaftliche Verbindung zur Itamba Secondary School im Süden Tansanias. In diesen Jahren konnten durch verschiedene Projekte die Lebens- und Lernbedingungen der Schülerinnen und Schüler wesentlich verbessert werden. Neben Schulmaterial in Form von Heften und Schreibmaterial, waren es auch Schautafeln für verschiedene Unterrichtsfächer, Schülermikroskope, Material für den Chemie- und Physikunterricht. 1995 konnten fünf  Solaranlagen auf dem Schulgelände installiert werden. In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt der partnerschaftlichen Hilfe vor allem in der Anschaffung von Schulbüchern und dem Bau einer School Hall (Mensa) für 750 Schüler. Dies wurde notwendig, weil die Zahl der Schülerinnen und Schüler innerhalb von drei Jahren von 400 auf 850 gestiegen ist. Davon über 600 Schülerinnen und Schüler im Internat untergebracht. Alle verfügbaren Räumlichkeiten mußten als Klassenräume bzw. Schlafräume genutzt werden.

Ende März 2014 war wieder eine Gruppe in die Süd-West-Diözese in Tansania  um die die Itamba Secondary School zu besuchen.


Gruppenfoto mit Obadija Kasumba. Mit ihm wurde die Partnerschaft 1985 begründet.


Bischof Job Mbwilo (vorn links) ,Schulleiter Daudi Tukinde (Mitte) und die Gruppe aus dem Pfarrbereich vor der neugebauten School Hall. Diese hat der Kirchenkreis in den letzten vier Jahren mit insgesamt 12.000,00 € finanziert.


Lehrermeeting


Schulbuchkauf in Mbeya. Nach 2006 wurden in diesem Jahr 765 neue Bücher angeschafft.


Die Bibliothek, zur Aufbewahrung der Schulbücher.


Unterricht in der Itamba Secondary School


Festveranstaltung zum 25 - jährigem Partnerschaftsjubiläum mit 710 Schülerinnen und Schülern und über 100 Ehrengästen in der neugebauten Scholl Hall.


Austausch von Geschenken


Die Gruppe aus dem Pfarrbereich wurde nach tansanischer Sitte neu eingekleidet.

Ende März 2016 wird wieder eine Gruppe mit sieben Personen, davon fünf aus Colbitz und Lindhorst nach Itamba reisen, um weitere Absprachen zu treffen.

Ende April 2016 kommt der Schulleiter Daudi Tukinde, der Bischof Job Mbwilo und seine Frau, sowie der Partnerschaftsbeauftragte und die Frauenbeauftragte der Diözese  nach Colbitz.